Die Heid-Heid heute

Den Sinn und Geist der Gründer unserer Gesellschaft - das Erhalten und Fördern der Villmerger Dorffasnacht - leben wir auch heute noch weiter, ohne dabei den Wandel der Zeit ausser Acht zu lassen. So zählt unser Verein aktuell ca 60 aktive Mitglieder, aufgeteilt in Gugger, Heiden, Heidengugger und Ehrenheiden.

Die Gugger sind die Guggenmusik, bestehend aus 35 Musikanten, welche Hauptsächlich im Dorf die Fasnächtler auf den Strassen und in den Beizen unterhalten.

Die Heiden bestehen aus ca. 25 Personen, welche jedes Jahr mit verschiedenen Sujets durch die Beizen ziehen oder an einem Umzug in das Thema integriert für Leben sorgen.

Unsere Gwändli sind stark mit einem Sujet verbunden, welches wir speziell an einem Umzug zeigen. In der Regel gibt es alle 3-5 Jahre ein Wechsel in dieser Beziehung. Es kann aber durchaus sein, dass ein komplett anderes Sujet in einer "Gwändliperiode" den roten Faden in einer Villmerger Fasnacht gibt, oder dass sogar deren mehrere vorkommen. Das ist es auch was die Mitgliedschaft speziell macht, aber auch einen grossen Einsatz im Bau und Nähbereich erfordert.

Anmeldung Kinderumzug 5. März 2019