Bye Bye Big Ben

21.02.2015

Mit dem heutigen Abbautag der Dorfeingänge, der Dorfdekoration und den Bauten auf dem Dorfplatz ist die Villmerger Fasnacht auch logistisch Geschichte. Der Big Ben wurde von einem neuen Halter übernommen und er wird bei Boswil/Bünzen seine neue Heimat haben.

Vielleicht sieht man diesen Bau an einem Anlass, welcher ein britisches Motto hat - wer weiss. Danke an dieser Stelle allen fleissigen Helfern, welche heute vor dem Regen die ganze Sache aufgeräumt, verstaut oder entsorgt haben. Toller Abschluss!

Die Heid-Heid wird nun langsam dahinschlummern, doch stehen neue Projekte an, welche bald angegangen werden. Zum Beispiel soll es für das nächste Jahr eine neue Dorfdekoration geben. Weiters ist die Vermarktung unseres neuen Barwagens ein Thema. Da und dort soll dieser an Dorf-, Quartier-, Vereins- oder Familienfesten zu sehen sein und den Namen Heid-Heid auch unter dem Jahr an so Anlässen präsentieren.

Anmeldung Kinderumzug 13. Februar 2018