Wunderschöner Umzug in Sarmenstorf

20.02.2019

Bei königlichem Wetter fand der grosse Jubiläumsumzug in Sarmenstorf statt und die Heid-Heid durfte mit der Startnummer 7 mit von der Partie sein. Der Heuröpfel Zunftmeister Mäni hat es in seiner Ansprache am Zunftmeisterempfang richtig gesagt: de Schnyderli Toni ist nun beim Petrus und schaut dafür, dass es umzugswürdiges Wetter hat an der Sarmenstorfer Fasnacht!

Mit Kind und Kegel war die Heid-Heid am Start und bevor der Umzug startete gab es ein Apéro bei Esthi & Franz! Dies wurde gleich ausgenutzt für ein Gruppenfoti :-)

Der schöne und kurze Umzug bot alles was das Herz begehrt und im Anschluss wollte niemand, weder Besucher noch Gugger, in die Halle oder ins Zelt :-) So wurde kurz umgeplant un die Guggerauftritte fanden unter freiem Himmel statt. Ein gemütlicher und farbenfroher Tag ging zu Ende und auf vielen (lustigen) Umwegen haben am Schluss doch wieder alle Heid-Heid Schäfchen nach Villmergen gefunden!

Was für ein schöner Start in die Fasnacht!

Nun geht es weiter mit dem Güüggiball der Heid-Heid in der MZH Villmergen. Am Samstag 23. Februar um 19.30 Uhr öffnen die Tore und die EXPO macht auch am Güüggiball eine gute Falle! Die Festwirtschaft wird wiederum mit feinem Essen aus der Küche bereit sein, Anita's Bar beim Eingang lädt zum Verweilen ein! Natürlich ist die Space-Bar im Fumoir auch wieder garant um müde Beine munter zu machen! Unterhalten werden wir diesen Abend mit der neuen Tanzmusik "Wirbelwind". Weiters werden die Hächle Gugger, OPUS und die heimische Heid-Heid für kakophonische Unterhaltung sorgen!

Am Sonntag dann ist der nächste grosse Event bei prächtigem Wetter: der Umzug in Dottikon (Start 14.00 Uhr, Heid-Heid als Nummer 33). Da werden wir auch den "Heidelärm" dabei haben - unsere junge aufstrebende Nachwuchsguggenmusik!

 

Hier gehts weiter zur Bilder Galerie vom Umzug in Sarmenstorf.

Anmeldung Kinderumzug 5. März 2019

HeideLärm - die Heid-Heid Junggugge

VIP Club Heid - alle wichtigen Infos hier