Fasnacht 2023 ist eröffnet!

Seit Freitag, 27. Januar haben die vier Elemente Villmergen fest im Griff

Vor fünf Jahren hatte der König das Zepter der Villmerger Fasnacht übernommen. Nun aber war der Regent müde geworden und wollte sich zurückziehen. Im reformierten Seetal will er seinen Lebensabend geniessen. Ihm fehlte nur noch das passende Naturelement. Mit Fragen, die er den vier Elementen stellte, glaubte er sich entscheiden zu können. Die verborgenen vier Elemente zeigten sich mit ihren Antworten gleichermassen interessant, so dass der König sich schliesslich ohne eine Entscheidung verabschiedete.

Der Vorhang, hinter dem die vier Elemente auf die Entscheidung gewartet hatten, fiel und unter Konfetti-Regen kamen die neuen farbenfrohen Gwändli zum Vorschein.

zur Bildergalerie

Güüggiball 2023

14.2.2023

Formtest in Deutschland

7.2.2023

Fasnacht 2023 ist eröffnet!

30.1.2023

Der König verlässt Villmergen, wer übernimmt das Zepter?

25.1.2023

Der HeideLärm zu Besuch

24.1.2023

Chnebelübergabe 2023

21.1.2023

Testlauf 13.01

15.1.2023

Heid-Heid i ihrem Elemänt

2.1.2023

Sieg!

1.6.2022

Saisonschluss HeideLärm

23.5.2022