Empfang der Turner

Fahnendelegationen und die Musikgesellschaft begrüssen die Turner bei ihrer Rückkehr vom Eidgenössischen Turnfest in Aarau

Bei strahlendem Wetter und warmen Temperaturen versammelten sich am Sonntagnachmittag einige Fahnendelegationen sowie die Musikgesellschaft auf der alten Bahnhofstrasse um die Turner, welche vom Eidgenössischen Turnfest heimkehrten, bei ihrem Einzug auf den Dorfplatz zu begleiten. Darunter auch eine Fahnendelegation der Heid-Heid, welche sogar mit zwei Fahnen vertreten war.

Als die Turner pünktlich um 13.30 Uhr eintrafen, spielte die Musikgesellschaft Villmergen auf und im Marschtempo zog die grosse Schar auf den Dorfplatz, wo die Fahnenträger per Fahnengruss den Turnverein offiziell begrüsste. Das trieb dem einen oder anderen Fähnrich eine Schweissperle auf die Stirn, die nicht nur dem Sommerwetter zugeschoben werden konnte. Nach dem offiziellen Teil erfreuten wir uns ob dem offerierten Apéro und den Klängen der Musikgesellschaft. Danke den beiden Fahnenträgern!

Es ist aufgefallen dass...

...die Vereinsfahnen der Fasnachtsgesellschaft, die nur selten zum Einsatz kommen, gewissermassen das Motto unseres Vereins widerspiegeln: Sie fallen nicht der Grösse wegen auf, sondern wegen ihrer Originalität. 

Fasnachts-Programm

21.1.2021

Fasnachtsfenster-Wettbewerb

17.1.2021

Die Ferienplanung läuft…

17.1.2021

Spiel-Chischte geschlossen

28.2.2020

Güüggi-Ball. Ein Ball mit Stil

16.2.2020

Heid-Heid zu Gast in Deutschland

15.2.2020

Die Fasnachtsspiele sind eröffnet

13.2.2020

Zu Besuch bei den Schirmherren.

19.1.2020

Die Jahrgänger-Fasnacht ist in den Händen der 70er

19.1.2020

Spiel-Chischte. Das Fasnachtsthema 2020

11.1.2020